X-ABCDE auch zukünftig als festes Angebot für alle ADAC Luftretter

von Donnerstag bis Freitag fand erneut ein PHTLS Inhouse Kurs in Sankt Augustin für die Mitarbeiter der ADAC Luftrettung statt.

 Mitarbeiter motivieren und die gemeinsame Sprache in kritischen Situationen trainieren, sind zwei der Argumente warum der ADAC die Kooperation mit dem Team von PHTLS Deutschland vereinbart hat. In kollegialer ausgelassener Atmosphäre trainierten die Mitarbeiter die X ABCDE basierten Versorgungsstrategien von traumatisierten Patienten. Nach einem Mix aus Vorträgen und Szenariotrainings bestand einstimmig die Meinung, dass durch Struktur und Training Retter und Traumapatienten gleichermaßen profitieren. Die Faculty des PHTLS Kurses bedankt sich für einen tollen Kurse und freut sich bereits in den kommenden Monaten wieder im medizinischen Trainingszentrum des ADAC zu Gast sein zu dürfen. Die Planungen der PHTLS Kurse 2020 laufen bereits um die bewährte Zusammenarbeit auch im kommenden Jahr weiter zu festigen.

Copyright © DBRD Akademie GmbH