Weitere PHTLS-Provider beim ADAC

12 Teilnehmer aus den Reihen der ADAC-Luftrettung haben sich zwei Tage lang mit dem X-ABCDE der strukturierten Traumaversorgung befasst und ihre Skills in diesem Bereich gefestigt.

 

Ein Rettungsassistent, 5 Notfallsanitäter und 6 Notärzte werden künftig das Team der zertifizierten PHTLS-Provider ergänzen. Nach dem Kurs waren sich alle einig: es war ein angenehmer Kurs, der einen roten Faden in die Versorgung von traumatisierten Patienten bringt und sofort Anwendung finden wird.

Vielen Dank für die tolle Atmosphäre und die Gastfreundschaft!

Copyright © DBRD Akademie GmbH